zur person

- deniseparisi

Sie faszinieren uns im Alltag auf den zweiten Blick: die kleinen Tiere und Naturschätze.

Denise Parisi sieht genau all diese Einzigartigkeiten und setzt sie in den Mittelpunkt und malt mit viel Liebe zum Detail Insekten, Muschelschalen und allerlei wunderschönes Gekreuch und Gefleuch.

Hervorzuheben ist dabei ihre spezielle Umsetzung und Technik: sie malt mit Aquarellfarben direkt auf mehrfach-geweisste Holzplatten und setzt ihre Darsteller so ungewöhnlich detailliert und prominent in Szene.

Denise Parisi-Huber wurde 1980 geboren, wuchs in Windisch auf und lebt heute in Laufenburg im Fricktal.

Sie arbeitet als Lehrerin und Heilpädagogin und ist Mutter einer Tochter.

Im Jahr 2000 präsentierte sie ihre ersten Arbeiten, weitere Ausstellungen folgten.

Instagram